Den Nachwuchs fördern, den Spitzensport stärken und den Hobbybereich unterstützen – das sind nur drei von vielen Aufgaben, die sich der neue Förderverein der Badmintonabteilung des SC Union 08 Lüdinghausen vorgenommen hat. Sie können uns dabei unterstützen: Werden Sie Mitglied im Förderverein!
weitere Informationen Anmeldung
Swedish Masters 2016- Karin siegt im Finale!
zum neuesten Video

1. Union Stever Cup 2019

 

Als Fortsetzung der jährlichen Vereinsmeisterschaft wurde in diesem Jahr erstmals das Union Stever Cup-Turnier im Badminton in der Halle des Antoniusgymnasiums ausgetragen. Genau 70 Kinder und Jugendliche haben an dem Turnier teilgenommen. Gespielt wurde in 6 Altersklassen von U7 bis U17.

 

Wie in den Jahren vorher wurden zunächst die zwei jüngsten Teilnehmer, nämlich Kim Feldhaus und Mick Adam (beide U7), für ihren Mut zur Teilnahme an dem Turnier mit Applaus und einem Pokal belohnt.

 

Anschließend floss in knapp 18o Duellen viel Schweiß, ehe die glücklichen Gewinner am Nachmittag ermittelt und Pokale sowie kleine Eisgutscheine unter dem Beifall der Zuschauer und Vereinskameraden verteilt waren.

 

Den Organisatoren war es auch diesmal wichtig, dass der Spaß nicht zu kurz kam und neben den Mannschaftsspielern auch etliche Hobbyspieler teilnahmen.

 

 

Hier die Ergebnisse in der Übersicht:

 

U7-Gemischtes Einzel:

1.Amelie Kaschura  2.Marie Budde 3.Alina Kaschura 4. Mick Adam

 

U9-Mädchen:

1.Clara Stork 2.Hannah Titze 3.Katja Witt 4.Hannah Gross

 

U9-Jungen:

1.Konstantin Tonner 2.Ole Riedel 3.Tjark Niehues 4.Max Bichmann

 

U11-Mädchen:

1.Julika Block 2.Fiona Bergen 3.Livia Heitkamp 4.Carla Schwenken

 

U11- Jungen:

1.Felix Sargin 2.Paul Stork 3.Bela Bergmann 4.Johannes Hohenlöchter

 

U13-Mädchen:

1.Ann-Christin Block 2.Annika Owcarzak 3.Dana Schmidt 4.Lina Schiemert

 

U13-Jungen:

1.Joshua Bartsch 2.Torben Bölke 3.Florenz Heitkamp 4.Niklas Ettmann

 

U15-Mädchen:

1.Eva Leiendecker 2.Alicia König 3.Helena Kemper 4.Sophia Hohenlöchter

 

U15-Jungen:

1.Christopher Jung 2.Janne Fruntke 3.Justus Kunst 4.Finn Edelbrock

 

U17-Jungen

1.Luca Bartlewski 2.Micha Blome 3.Florian Heitkamp 4.Marc Schemkämper











Vereinsmeisterschaft 2018 fand am 18. März statt


Vereinsmeisterschaft 2017

Fast 70 Kinder traten an, um die Vereinsmeister 2017 zu ermitteln. Gespielt wurde diesmal in fünf Altersgruppen, nämlich von U9 bis U19. In fast 200 spannenden Spielen flossen viele Schweißtropfen, bis die glücklichen Gewinner am Abend ermittelt und sämtliche Pokale und Präsente unter dem Beifall der Verwandten, Freunde und Vereinskollegen verteilt waren.

Während es für die Jüngsten in der Regel das erste Turnier im Badminton war und die Aufregung noch dominierte, demonstrierten die „alten Hasen“ mit vielen schönen Ballwechseln den ganzen Reiz dieser schnellen Sportart.

Auch wenn es sich um eine Meisterschaft handelte, war es den Organisatoren aber wichtig, dass der Spaß nicht zu kurz kommt und auch möglichst viele Hobbyspieler teilnehmen. Und dieses Ziel ist wieder eindrucksvoll gelungen.


Die Platzierten im Überblick aus 2017:
U 9 Mädchen: 1. Aylia Vogt 2. Fiona Bergen 3. Juna Bartsch 4. Livia Heitkamp
U 9 Jungen: 1. Linus Emmerich 2. Leon Kaschura 3. Julius Stromeier 4. Johannes Hohenlöchter
U 11 Mädchen: 1. Claire Meuter 2. Greta Kokott 3. Annika Owczarzak 4. Nova Claussen
U 11 Jungen: 1. Joshua Bartsch 2. Torben Bölke 3. Ben Kokott 4. Kilian Stromeier
U 13 Mädchen: 1. Eva Leiendecker 2. Alicia König 3. Helena Kemper 4. Sophia Hohenlöchter
U 13 Jungen: 1. Titus Claussen 2. Florian Frede 3. Massimo Duica 4. Hagen Lübker
U 15 Jungen: 1. David Vogel 2. Aaron Helfen 3. Kai Braun 4. Lukas Hohenlöchter
U 19 Mädchen: 1. Christina Prott 2. Juliane Heitmann 3. Catarina Wippermann 4. Natascha Müller